Wir verbinden Generationen

Ganz klar: Jung und Alt k├Ânnen noch viel voneinander lernen und sich gegenseitig unterst├╝tzen. Im Rahmen unseres Generationenprojekts bieten wir Studierenden und Senioren die M├Âglichkeit, sich auszutauschen und an verschiedenen generationenverbindenden Veranstaltungen und Aktionen teilzunehmen.

Nicht nur Studierende aus dem Pflege- und Gesundheitsbereich sind willkommen ÔÇô jeder, der sich in seinem Studium sozial einbringen und engagieren m├Âchte, kann teilnehmen.

Ehrenamtliche Unterst├╝tzung

Auf ÔÇ×WunschzettelnÔÇť k├Ânnen beide Seiten angeben, welche Unterst├╝tzung sie sich w├╝nschen oder welche Interessen und Gemeinsamkeiten sie gern teilen m├Âchten.

Zum Beispiel:

  • Gemeinsames Einkaufen
  • Begleitung zu Arztterminen oder Abendveranstaltungen
  • Gesellschaftsspiele spielen
  • Gemeinsame Ausfl├╝ge oder Spazierengehen
  • Kreatives Arbeiten oder Musizieren
  • Sprachaustausch
  • Technikkurse verschiedener Art

Unsere ÔÇ×Herz & HandÔÇť-B├Ârse wird von unserer Serviceleitung koordiniert. M├Âchten Sie sich als Studierender einbringen, melden Sie sich einfach bei ihr, damit sie Ihre Daten aufnehmen kann.
Wenn Sie ihr Engagement beenden, erhalten Sie von uns ein Zertifikat ├╝ber Ihre ehrenamtliche T├Ątigkeit.

 

Jana Hertel

Ansprechpartnerin
Studentisches Wohnen